MM_Satama_Störer_Icon
Achtung

Wir sind wieder für Sie da! Wegen des aktuell hohen Telefonaufkommens bitten wir Sie - wenn mit Ihrem Anliegen möglich - uns ein Email zu schreiben. info@seinerzeit.de Vielen Dank!

SPREEWALDRESORT Seinerzeit

Gastronomie

von Morgens bis Schluss

Einfach schön Essen

Das SPREEWALDRESORT Seinerzeit empfängt Sie mit einer Vielfalt gastronomischer Angebote. Vom Frühstück im Saal der Feinen Küche, über das zünftige Mittagsmahl im Brauhaus bis hin zum abendlichen Dinner bei Kerzenschein in unserer Feinen Küche mit anschließendem Absacker in unserer Absack-Bar, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

01
handgebraut & spreewaldfrisch

Brauhaus & Biergarten

Gediegene Gemütlichkeit, verbunden mit allem, was das Biertrinkerherz begehrt, treffen Sie im Brauhaus der Spreewälder Privatbrauerei 1788. Hier gibt es Spreewälder Grützwurst, Schlepziger Sahnequark und deftiges Brauhausschnitzel bis zum Sattessen – 364 Tage im Jahr.

Unser Biergarten ist wohl der beliebteste Ort zum Rasten und Entspannen unter Ausflüglern und Urlaubern im SPREEWALDRESORT Seinerzeit.

02
Zum grünen Strand der Spree

Feine Küche & Kastanienterrasse

In unserem Restaurant Feine Küche ZUM GRÜNEN STRAND DER SPREE bieten wir Ihnen in gepflegter Atmosphäre und ländlichem Ambiente eine ausgezeichnete Spreewälder Küche sowie Fisch- und saisonale Spezialitäten an. Das Restaurant verfügt über eine Veranda mit 16 Plätzen, einen Gastraum mit 42 Plätzen und den Saal mit bis zu 55 Plätzen. Der Raum ist für Feierlichkeiten für bis zu 80 Personen ausgelegt.
In den warmen Monaten lässt es sich herrlich auf der Kastanienterrasse - unter den imposanten Schattenspendern - genießen.

03
Genuss zum Schluss

Absack-Bar

Es gibt viele besondere Eindrücke im Spreewald - so zum Beispiel das Abtauchen des Bibers in der Spree oder die vielen Störche, die sich hier zur Paarung finden.

Aber am Abend, wenn der Nebel über den Heuschober zieht, gibt es einen Ort der Sie einlädt zum "Fallenlassen". Kehren Sie ein in die Absack-Bar, genießen Sie den einen oder anderen guten Tropfen, und lassen Sie sich in Gedanken schwelgen über das, was der neue Tag bringen mag.

04
Rustikales auf die Hand..

Plons Hütte

Der sorbische Glücksdrache Plon bringt - laut wendischer Sage - unverhofft Reichtum ins Haus, wenn man ihn mit Hirsebrei füttert und damit ins Haus holt. Mit etwas Glück und Geduld sieht man ihn in den Abendstunden auf dem Heuschober sitzen oder über die Spreewiesen entlang fliegen. Plons Hütte versorgt nicht nur den Drachen mit allerlei Köstlichkeiten, sondern auch unsere Ausflugsgäste. Radler, Wanderer und Gäste des Kahnhafens können hier entspannen, eine Rast einlegen und sich mit Getränken und Speisen für den weiteren Weg stärken.

In geselliger Runde schmeckt´s besser!

Hutessen

Genießen Sie in rustikaler Brauhausatmosphäre geselliges Beisammensein! Beim Schlepziger Hutessen erwartet Sie ein zünftig gedeckter Tisch mit einem großen Eisenhut, welchen wir in seiner Krempe mit herzhafter Suppe und köstlichem Gemüse füllen. Ganz nach Belieben legen Sie das von uns vorbereitete Fleisch (Rind, Schwein und Huhn) auf den heißen Hut und lassen es nach Ihren Wünschen brutzeln. Dazu reichen wir Ihnen frischen Salat, hausgemachte Dips, leckere Bauernkartoffeln mit Spreewälder Sahnequark und frisch gebackenes Brauhausbrot. Genießen Sie einen unvergesslichen Abend! Aber Vorsicht: fällt Ihnen ein Stück Fleisch vom Hut, schellt sicher ganz schnell die Brauhausglocke und das heißt für Sie – freier Obstbrand für alle am Tisch – auf Ihre Kosten!

Newsletter

Heuschoberpost abonnieren